Datenhosting (Software as a Service)

Die entwickelte Software wird auf einen durch uns betriebenen Server eingesetzt und dient zur Entgegennahme, Aufbereitung und Bereitstellung der Daten über das Internet (Datenhosting). Durch das Datenhosting entfällt die Pflege und Administration eines eigenen Servers und die entsprechenden Wartungen der Software. 

 

 

Das Datenhosting auf unserem Server (Software as a Service) beinhaltet:

  • Datenkommunikation zwischen Server und GPRS-Datenlogger
  • Datendarstellung in Graphen und Tabellen
  • Bereitstellung der Datensätze (Format nach Absprache z.B. *.csv, *.zrxp, *.pdf, *.xls) zum Download
  • Zustandsüberwachung im Statusmonitor (über den Webbrowser aufrufbar)

 

Darüberhinaus können Individuallösungen für Sie geschaffen werden.